Williams triumphiert in Brisbane

Aufmacherbild
 

Serena Williams gewinnt das WTA-Turnier in Brisbane. Im Finale schlägt die US-Amerikanerin am Samstag die Russin Anastasia Pavlyuchenkova klar mit 6:2, 6:1. Für die 31-jährige Weltranglisten-Dritte ist der bereits 47. Turniersieg ihrer Karriere. Im Head-to-Head gegen Pavlyuchenkova erhöht sie auf 4:0. Im chinesischen Shenzhen (500.000 Dollar) feiert Li Na einen Heimsieg. Die topgesetzte Chinesin besiegt im Finale die an fünf gereihte Tschechin Klara Zakopalova mit 6:3, 1:6, 7:5.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen