Paszek mit Auftakt-Niederlage

Aufmacherbild

Das erste Turnier der neuen Saison endet für Tamira Paszek noch im alten Jahr. Die Vorarlbergerin muss sich zum Auftakt des mit einer Million US-Dollar dotierten Events in Brisbane der Polin Urszula Radwanska mit 6:2, 0:6 und 2:6 geschlagen geben. Dabei reißt Paszek nach einem gelungenen ersten Satz völlig der Faden. Ihr entgeht damit ein Zweitrunden-Duell mit der ehemaligen Nummer eins der Weltrangliste Caroline Wozniacki, die es zum Auftakt mit einer Qualifikantin zu tun bekommt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen