Lisicki stellt WTA-Rekord auf

Aufmacherbild

Sabine Lisicki zieht beim mit 665.900 Dollar dotierten Rasenturnier in Birmingham dank eines 6:1, 7:6 (4)-Erfolgs über die Schweizerin Belinda Bencic ins Achtelfinale ein. Dabei stellt die Deutsche, die das Turnier 2011 gewinnen konnte, mit 27 Assen eine neue Bestmarke auf der WTA-Tour auf. "Es ist schön, noch einen Rekord zu haben", so die Aufschlag-Geschwindigkeits-Weltrekordlerin. Svetlana Kuznetsova (RUS-13) fertigt Aleksandra Krunic (SER) mit 6:2,6:1 ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen