Finale in Baastad steht fest

Aufmacherbild

Das Finale des WTA-Turniers in Baastad steht fest. Die an Nummer vier gesetzte Deutsche Mona Barthel lässt Lara Arruabarrena (ESP) keine Chane und zieht mit einem 6:3, 6:2-Sieg ins Endspiel ein. Die Schwedin Johanna Larsson, an Position sieben gereiht, agiert ähnlich souverän und besiegt Yulia Putintseva (KAZ) mit 6:4, 6:2. Im Head-to-Head führt Barthel mit 3:0. Während es für die Deutsche der vierte Karriere-Titel wäre, wäre es für Larsson der erste Turniersieg auf der WTA-Tour.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen