18-Jährige feiert 2. WTA-Titel

Aufmacherbild

Die erst 18-jährige Elina Svitolina jubelt in Baku über den Gewinn ihres zweiten WTA-Titels. Die Ukrainerin setzt sich im Finale des mit 235.000 Dollar dotierten Hartplatz-Turniers gegen Shahar Peer glatt in zwei Sätzen 6:4, 6:4 durch. Damit entscheidet die Weltranglisten-71. auch das zweite Duell mit der Israelin für sich. Ihren ersten Titel auf der WTA-Tour feierte Svitolina, die in der Vorwoche in Bad Gastein erst im Halbfinale gestoppt wurde, 2012 im indischen Pune.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen