Sharapova im Tokio-Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Maria Sharapova steht im Achtelfinale des mit 2,05 Millionen Dollar dotierten WTA-Turniers von Tokio. Die an zwei gesetzte Russin setzt sich nach ihrem Freilos in Runde eins in ihrem Auftaktmatch gegen Tamarina Tanasugarn mit 6:2, 7:5 durch. Damit bleibt Sharapova auch nach dem fünften Duell mit der Thailänderin ungeschlagen. Ebenfalls keine Probleme hat Jelena Jankovic gegen die Tschechin Barbora Zahlavova Strycova. Die Nummer acht der Setzliste fährt einen 6:4, 6:2-Erfolg ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen