Paszek in der 1. Qualirunde out

Aufmacherbild
 

Die Talfahrt von Tamira Paszek nimmt kein Ende. Nach der 0:6, 0:6-Auftakt-Pleite gegen Hantuchova in Carlsbad unterliegt die Vorarlbergerin in Toronto bereits in der 1. Runde der Qualifikation. Nach der Höchststrafe in den USA wehrt sich Paszek in Kanada zwar verbissen, aber erfolglos. Die 22-Jährige, als Nr. 24 der Qualifikation gesetzt, muss sich in der Ausscheidung für den mit 2,3 Mio. Dollar dotierten Rogers Cup (Hartplatz) Anastasia Rodionova (AUS) 6:7 (5), 7:5, 6:7 (2) geschlagen geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen