Paszek im Peking-Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Tamira Paszek steht im Achtelfinale des WTA-Turniers von Peking. Die Vorarlbergerin feiert einen Dreisatz-Erfolg über Petra Cetkovska. Nach ihrem Sensations-Sieg über Jelena Jankovic muss sich Paszek im ersten Durchgang der Tschechin mit 1:6 geschlagen geben, doch die folgenden Sätze gewinnt die 20-Jährige mit 6:4 sowie 6:2. Paszek steht unter den Top-16 des mit 4,5 Mio. Dollar dotierten Hartplatz-Turniers, dort wartet Samantha Stosur (AUS-6) oder Maria Kirilenko.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen