Paszek trifft auf Jankovic

Aufmacherbild
 

Keine leichte Aufgabe erwartet Tamira Paszek bei dem mit 4,5 Millionen Dollar dotierten WTA-Premier-Turnier in Peking. Die 20-jährige Vorarlbergerin bekommt es bereits am Samstag Abend (13:30 Uhr MESZ) mit der an zehn gesetzten Serbin Jelena Jankovic zu tun. Paszek, die in dieser Woche in Tokio bereits in der ersten Runde verlor, konnte keines der drei bisherigen Duelle mit Jankovic für sich entscheiden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen