Paszek muss Pause einlegen

Aufmacherbild

Tamira Paszek muss eine Pause einlegen. Nach ihrer Aufgabe im Achelfinale von Carlsbad am Donnerstag gegen Sloane Stephens unterzog sich die 20-jährige Vorarlbergerin einer MRI-Untersuchung. Diese ergab eine 3,7 Zentimter langen Einriss im linken Bauchmuskel. "Das ist hart für mich", schreibt Österreichs Nummer eins auf ihrem Twitter-Account. "Ich bleibe aber positiv. Nach einigen Behandlungen und einer kurzen Pause geht der Heilprozess hoffentlich schnell über die Bühne!"

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen