Meusburger in Guangzhou weiter

Aufmacherbild
 

Yvonne Meusburger feiert beim WTA-Turnier in Guangzhou einen souveränen Auftaktsieg. Die Vorarlbergerin gewinnt beim mit 500.000 Dollar dotierten Hartplatz-Event in der ersten Runde gegen Ukrainerin Lesia Tsurenko mit 6:3 und 6:4. Die Nummer eins des Turniers hat sich indes bereits verabschiedet: Die Rumänin Sorana Cirstea geht gegen die Serbin Bojana Jovanovski sang- und klanglos mit 2:6 und 1:6 unter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen