Mayr-Achleitner im Halbfinale

Aufmacherbild
 

Patricia Mayr-Achleitner steht in Bad Gastein zum zweiten Mal in ihrer Karriere nach Bogota 2009 im Halbfinale eines WTA-Turniers. Die 24-jährige Tirolerin braust am Freitag im Viertelfinale über die bulgarische Qualifikantin Dia Evtimova mit 6:2, 6:2 hinweg. Evtimova eliminierte zuvor die Österreicherinnen Melanie Klaffner und Niki Hofmanova. Mayr-Achleitner fühlt sich traditionell wohl in Bad Gastein. 2008 und 2010 erreichte sie hier jeweils das Viertelfinale.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen