Kvitova triumphiert in Linz

Aufmacherbild

Die amtierende Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova bestätigte eindrucksvoll ihre Favoritenstellung beim Generali Ladies Linz. Die topgesetzte Tschechin feiert am Sonntag im Endspiel des mit 220.000 Dollar dotierten WTA-Turniers einen glatten 6:4, 6:1-Erfolg über die Slowakin Dominika Cibulkova. Die 21-jährige Tschechin darf sich über einen Preisgeldscheck über 37.000 Dollar (26.798 Euro) freuen. Kvitova, Nummer vier der Welt, gab im Turnierverlauf nur im Halbfinale gegen Jankovic einen Satz ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen