Bad Gastein wird vorverlegt

Aufmacherbild

Das WTA-Turnier in Bad Gastein wird im Jahr 2012 um einen Monat vorverlegt und findet damit bereits vom 9. bis 17. Juni statt. Im ursprünglichen Turnier-Kalender wäre das mit 220.000 Dollar dotierte Event (21. bis 30. Juli) mit den am 27. Juli beginnenden Olympischen Sommerspielen in London kollidiert. Turnierdirektorin Sandra Reichel: "Das ist eine riesige Erleichterung für uns. Im Juli hätten wir beim Teilnehmerfeld wohl große Abstriche machen müssen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen