Sybille Bammer wird Coach

Aufmacherbild
 

Zwei Monate nach ihrer Abschieds-Exhibiton beim Generali Ladies Linz darf sich Sybille Bammer über eine neue Aufgabe freuen. Österreichs ehemalige Nummer eins und Ex-Weltranglisten-19. wird laut einem Bericht der "Oberösterreichischen Nachrichten" als Trainerin beim oberösterreichischen Landesverband arbeiten, wo sie unter anderem Melanie Klaffner betreut. "Sybille hat hartes Arbeiten vorgelebt. Das sollte für unsere jungen Profis ein Ansporn sein", erklärt OÖ-Verbandspräsident Robert Groß.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen