Melzer im Doppel-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer und Philipp Petzschner stehen im Viertelfinale des Doppelbewerbs von Wimbledon. Die Gewinner von 2010 können am Mittwoch einen wahren Tennis-Krimi für sich entscheiden: Das österreichisch-deutsche Duo zwingt die russisch-usbekische Paarung Mikhail Elgin/Denis Istomin mit 6:4, 6:4, 5:7, 6:7 (9), 16:14 in die Knie. Melzer/Petzschner, die Nummer zehn der Setzliste, treffen nun auf die an 15 gesetzten Ivan Dodig/Marcelo Melo (CRO/BRA).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen