Peya im Doppel eine Runde weiter

Aufmacherbild
 

Alexander Peya steht im Doppelbewerb von Wimbledon in Runde zwei. Der Österreicher und Partner Bruno Soares (BRA-8) gewinnen zum Auftakt gegen Carreno/Gimeno-Traver (ESP) mit 6:3,6:4,6:7(5),6:1. Andreas Haider-Maurer und Dustin Brown (GER) verlieren gegen Monroe/Sitak (USA/NZL) 6:7(3),6:4,4:6,6:3,8:10. Oliver Marach und Pablo Andujar (ESP) unterliegen Klaassen/Ram (RSA/USA-14) 6:7(2),4:6,6:2,7:6(5),6:8. Philipp Oswald/Frantisek Cermak (CZE) müssen gegen Butorac/Fleming (USA/GBR) aufgeben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen