Melzer im Wimbledon-Mixed out

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer ist in Wimbledon nur mehr im Doppel im Bewerb. Nach dem Zweitrunden-Out im Einzel ist nun auch im Mixed in der zweiten Runde Endstation. Mit seiner Partnerin Iveta Benesova unterliegt Österreichs Nummer eins an den Lokalmatadoren Dominic Inglot/Laura Robinson in drei Sätzen mit 3:6,6:3 und 1:6. In der ersten Runde profitierte das Duo noch von einem Freilos. Im vergangenen Jahr konnten Melzer und Benesova auf dem "heiligen Rasen" noch den Mixed-Titel erringen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen