Azerenka gibt in Wimbledon w.o.

Aufmacherbild
 

Verletzungswelle beim dritten Grand-Slam-Turnier des Jahres. Die als Nummer 2 gesetzte Victoria Azarenka (BLR) hat ihr Antreten in der 2. Wimbledon-Runde wegen einer Knieverletzung kurzfristig abgesagt. Die 23-Jährige zog sich die Verletzung bei ihrem Erstrundensieg gegen Maria Joao Koehler (POR) zu. Auch bei den Herren gibt es eine prominente Absage. John Isner (USA-18) gibt in Runde zwei gegen Adrian Mannarino (FRA) beim Stand von 1:1 im ersten Satz aufgrund einer Schulterverletzung auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen