Andy Murray schlägt Becker

Aufmacherbild

Die britische Titel-Hoffnung Andy Murray zieht mit einem glatten 6:4, 6:3, 6:2-Erfolg über Benjamin Becker in die zweite Wimbledon-Runde ein. Dort trifft der Olympia-Sieger von London auf seinen Landsmann James Ward, der den Taiwanesen Yen-Hsun Lu mit 6:7 (4), 6:4, 7:6 (11) und 7:6 (4) niederringt. US-Aufschlag-Kanonier John Isner serviert den Russen Evgeny Donskoy mit 6:1, 7:6 (5), 7:6 (3) ab. Mikhail Youzhny (RUS/20) schlägt den Niederländer Robin Haase mit 6:4, 7:5, 7:5.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen