Wozniacki nach Aufgabe im Finale

Aufmacherbild
 

Caroline Wozniacki steht im Endspiel der US Open. Die Dänin profitiert in der Vorschlussrunde von der Aufgabe Peng Shuais. Wozniacki entscheidet den ersten Satz mit 7:6 (1) für sich. Im zweiten Durchgang liegt sie mit Break voran, ehe die Chinesin aufgrund von Krämpfen in ihren Beinen lange behandelt wird. Zwar kehrt die 28-Jährige auf den Platz zurück, muss aber wenig später beim Stand von 4:3 für Wozniacki aufgeben. Endspiel-Gegnerin von Wozniacki ist Titelverteidigerin Serena Williams.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen