US-Open-Aus für Dominic Thiem

Aufmacherbild
 

Für Vorjahres-Achtelfinalist Dominic Thiem gehen die US Open 2015 diesmal schon in der dritten Runde zu Ende. Der 22-jährige Niederösterreicher muss sich am Samstag dem an 15 gesetzten Südafrikaner Kevin Anderson mit 3:6, 6:7 (3), 6:7 (3) geschlagen geben. Für Thiem ist es die bereits dritte Niederlage im ebenso vielten Duell mit dem 2,03 Meter großen Aufschlagriesen, der alle fünf Breakbälle des Österreichs abwehren kann. Bei 5:4 bzw. 6:5 im zweiten Satz hat Thiem je einen Satzball.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen