Peya/Soares ohne Probleme weiter

Aufmacherbild
 

Das österreichisch-brasilianische Doppel Alexander Peya und Bruno Soares werden ihrer Favoritenrolle im Achtelfinale der US Open gerecht. Das als Nummer zwei gesetzte Duo schlägt die ungesetzte Paarung Mikhail Kukushkin und Michael Venus (KAZ/NZL) locker in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:4. Ähnlich souverän präsentieren sich die topgesetzten Brüder Bob und Mike Bryan aus den USA, die ihre Landsleute Bradley Klahn und Tim Smyczek mit 6:3 und 7:6(5) aus dem Bewerb kicken.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen