Melzer scheitert bei US Open

Aufmacherbild
 

Nach Yvonne Meusburger und Patricia Mayr-Achleitner scheitert auch Jürgen Melzer in der ersten Runde der US Open. Der 33-Jährige unterliegt dem Spanier Marcel Granollers nach 2:14 Stunden mit 6:7(1), 3:6, 2:6. Melzer kann den ersten Satz offen gestalten, hat aber im Tie-Break keine Chance. In den Sätzen zwei und drei kassiert der Niederösterreicher jeweils früh ein Break und kann danach Granollers nicht allzu viel entgegensetzen. Dominic Thiem bestreitet sein Erstrunden-Match am Mittwoch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen