Kontaveit überrascht weiter

Aufmacherbild
 

Anett Kontaveit avanciert zur ganz großen Überraschung bei den US Open in Flushing Meadows. Die erst 19-jährige Estin, als Qualifikantin für den Hauptbewerb qualifiziert, bezwingt die US-Amerikanerin Madison Brengle mit 6:2, 3:6 und 6:0 und steht erstmals im Achtelfinale eines Grand-Slam-Turniers. Eine Runde weiter ist auch Roberta Vinci. Die 32-jährige Italienerin, 2012 und 2013 jeweils im Viertelfinale, setzt sich gegen Mariana Duque-Marino (COL) mit 6:1, 5:7 und 6:2 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen