Kanadier und US-Girl holen Titel

Aufmacherbild
 

Den Sieg im Junioren-Bewerb der US Open holt sich Filip Peliwo. Der 18-jährige Kanadier, die Nummer zwei der Setzliste, besiegt am Sonntag im Endspiel den an 13 gereihten Briten Liam Broady 6:2, 2:6, 7:5. Bei den Mädchen triumphiert mit Samantha Crawford eine Lokalmatadorin: Die 17-jährige US-Amerikanerin schlägt die an zwölf gesetzte Estin Anett Kontaveit mit 7:5, 6:3. Crawford ging ungesetzt in ihr erst drittes Grand-Slam-Turnier ihrer Karriere.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen