Haas in der dritten Runde

Aufmacherbild

Der an zwölf gesetzte Deutsche Tommy Haas steht nach einem 6:3, 6:4, 7:6 (3)-Erfolg über Yen-Hsun Lu aus Taiwan in der dritten Runde der US Open. Lu kann nur vier seiner 13 Breakchancen verwerten. Der 35-jährige Haas nützt hingegen vier seiner insgesamt zehn Möglichkeiten, dem Gegner den Aufschlag abzunehmen. Ebenfalls in Runde drei steht Mikhahil Youzhny: Der Russe, die Nummer 21 der Setzliste, schlägt den Ukrainer Alexandr Dolgopolov mit 7.5, 6:1, 6:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen