Azarenka wieder im Viertelfinale

Aufmacherbild

Victoria Azarenka steht wie im Vorjahr im Viertelfinale der US Open. Die ehemalige Weltranglisten-Erste aus Weißrussland schlägt die US-Amerikanerin Varvara Lepchenko in zwei Sätzen mit 6:3, 6:4. 2014 verlor Azarenka im Viertelfinale gegen die damalige Sensations-Frau Ekaterina Makarova (RUS). Heuer bekommt es die zweifache US-Open-Finalistin (2012, 2013) mit der rumänischen Weltranglisten-Zweiten Simona Halep zu tun, die die Deutsche Sabine Lisicki in drei Sätzen niederkämpft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen