Ferrer out, Miedler weiter

Aufmacherbild
 

Für David Ferrer ist bei den US Open in der dritten Runde Endstation. Der an vier gesetzte Spanier unterliegt Gilles Simon (FRA-26) mit 3:6, 6:3, 1:6 und 3:6. Auch für Philip Oswald und seinen spanischen Doppelpartner Guillermo Garcia-Lopez ist das Turnier beendet. Die beiden müssen sich Butorac/Klaasen (USA/RSA) 6:4, 3:6, 4:6 geschlagen geben. Lucas Miedler hingegen steht nach einem 7:6, 6:4-Erfolg über Jumpei Yamasaki (JPN) in der zweiten Runde des Junioren-Bewerbs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen