Djokovic steht in Runde drei

Aufmacherbild
 

Novak Djokovic zieht in die dritte Runde der mit 34,3 Millionen Dollar dotierten US Open ein. Der topgesetzte Serbe bezwingt den Deutschen Benjamin Becker in Flushing Meadows in drei Sätzen mit 7:6 (2), 6:2, 6:2. Lediglich im ersten Durchgang hat er Mühe, danach spielt die Nummer eins der Welt den Sieg locker nach Hause. Ebenfalls weiter ist Marcel Granollers (ESP), der Rajeev Ram (USA) 3:6, 4:6, 6:2, 6:3 und 7:5 niederringt. Julien Benneteau (FRA-31) schlägt Jeremy Chardy (FRA) 6:3, 6:3, 6:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen