Azarenka und Williams im Finale

Aufmacherbild

Victoria Azarenka steht im Finale der US Open in Flushing Meadows. Die topgesetzte Weißrussin kämpft die Nummer drei des Turniers, Maria Sharapova (RUS), nach 2:41 Stunden in drei Sätzen mit 3:6, 6:2 und 6:4 nieder. Alleine der letzte Durchgang dauert 1:13 Stunden. Schneller sichert sich Serena Williams den Finaleinzug: Sie schießt Sara Errani (ITA) mit 6:1, 6:2 ab. In das Finale geht die US-Amerikanerin mit einer positiven Head-to-Head-Bilanz gegen Azarenka: Sie gewann von zehn Matches neun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen