Radwanska schlägt Jankovic

Aufmacherbild
 

Die Weltranglisten-Zweite Agnieszka Radwanska gewinnt in der dritten Runde der US Open 6:3, 7:5 gegen die an 30 gesezte Serbin Jelena Jankovic, die in Flushing Meadows 2008 im Endspiel stand. Radwanska, die bei den US Open noch nie über das Achtelfinale hinauskam und zuletzt drei Mal in Folge in der zweiten Runde verlor, bekommt es nun mit der Italienerin Roberta Vinci zu tun. Die Nummer 20 der Setzliste besiegt überraschend die an 13 gereihte Slowakin Dominika Cibulkova mit 6:2 und 7:5.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen