Tennis-Duell tief unter der Erde

Aufmacherbild

Tennis-Exhibitions werden regelmäßig an besonderen Orten ausgetragen. Ein neues Projekt sorgt dennoch für Staunen. Die ehemaligen Stars der ATP-Tour Marcelo Rios (Chile, Ex-Nr. 1, 18 Turniersiege) und Guillermo Coria (Argentinien, Ex-Nr. 3, neun Turniersiege) planen im März 2013 ein Duell 1.500 Meter unter der Erde. Austragungsort ist eine Kupfermine der Abbaustätte El Teniente 120 Kilometer südlich von Santiago de Chile. Der Platz in der Tiefe soll aus Lehm und Zement angelegt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen