Federer zieht in 2. Runde ein

Aufmacherbild

Vorjahres-Finalist Roger Federer (SUI/3) zieht mit einem 6:2, 7:5, 6:3-Erfolg über den Deutschen Tobias Kamke in die zweite Runde der French Open ein. Der an 15 gesetzte Spanier Feliciano Lopez muss in seinem Auftaktspiel in Roland Garros gegen den Franzosen Florent Serra beim Stand von 0:5 im ersten Satz aufgeben. Altstar Lleyton Hewitt (AUS) unterliegt dem Slowenen Blaz Kavcic mit 6:7 (2), 3:6, 7:6 (4), 3:6. Nikolay Davydeno (RUS) verliert 3:6, 6:7 (5), 5:7 gegen Andreas Seppi (ITA/22).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen