Peya/Soares im Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Alexander Peya steht bei den French Open in Paris mit seinem Doppelpartner Bruno Soares im Achtelfinale. Das an Nummer sieben gesetzte österreichisch-brasilianische Duo setzt sich in der zweiten Runde gegen Frederik Nielsen/Grigor Dimitrov (DEN/BUL) in zwei Sätzen mit 6:3 und 7:5 durch. Im Achtelfinale warten nun Ivan Dodig/Marcelo Melo (CRO/BRA). Das an zwölf gereihte Doppel behält gegen die beiden Franzosen Gicquel/Roger-Vasselin mit 6:4, 4:6 und 6:3 die Oberhand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen