Paszek in 2. French-Open-Runde

Aufmacherbild

Tamira Paszek setzt nach der erfolgreichen Qualifikation ihren Erfolgslauf bei den French Open auch im Hauptbewerb fort. Die 23-jährige Vorarlbergerin besiegt am Montag die Belgierin Alison Van Uytvanck in zwei Sätzen mit 6:2, 7:6 (5). Paszek, die in Roland Garros damit erstmals seit ihrem Debüt im Jahr 2007 in der zweiten Runde steht, bekommt es nun mit der Australian-Open-Finalistin Dominika Cibulkova zu tun. Die Nummer neun der Setzliste schlägt Virginie Razzano mit 7:5, 6:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen