Murray zu Paris-Favorit mutiert

Aufmacherbild
 

Mit dem zweiten Sandplatz-Turnier-Sieg innerhalb von sechs Tagen katapultiert sich Andy Murray in den engsten Favoritenkreis für die am 24. Mai beginnenden French Open. Der Weltranglisten-Dritte fertigt den schwächelnden Sandplatz-König Rafael Nadal im Endspiel des Masters-1000-Turniers in Madrid mit 6:3,6:2 ab und hält in dieser Saison bei 9:0-Siegen auf Sand. Zu dieser Erfolgsserie scheint auch sein privates Glück - am 11. April heiratete der Schotte Kim Sears - beizutragen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen