Auch Kvitova ausgeschieden

Aufmacherbild
 

Nach Ana Ivanovic erwischt es am Samstag bei den French Open auch Petra Kvitova. Die Weltranglisten-Sechste aus Tschechen unterliegt in der dritten Runde der Russin Svetlana Kuznetsova (27) nach einem harten Kampf und über drei Stunden Spielzeit mit 7:6 (3), 1:6, 7:9. Kuznetsova, die 2009 schon einmal in Roland Garros triumphierte, trifft nun auf Ivanovic-Bezwingerin Lucie Safarova aus Tschechien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen