Favoritensieg im Damen-Doppel

Aufmacherbild
 

Hsieh Su-Wei aus Taiwan und Peng Shuai aus China gewinnen den Damen-Doppelbewerb der French Open in Paris. Das topgesetzte Duo entscheidet das Finale gegen Sara Errani und Roberta Vinci (ITA/2) mit 6:4 und 6:1 für sich. Für Errani/Vinci war es die zweite Final-Niederlage in Folge in Paris. 2012 konnten die Italienerinnen das Turnier gewinnen. Hsieh/Peng jubeln über den zweiten Major-Sieg ihrer Karriere. 2013 triumphierte das Duo beim Rasen-Klassiker in Wimbledon.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen