Tsonga besiegt Landsmann Chardy

Aufmacherbild

Jo Wilfried Tsonga (6) gewinnt bei den French Open am Freitag das französische Duell mit Jeremy Chardy (25) glatt 6:1, 6:2, 7:5 und zieht ins Achtelfinale ein. Dort wartet Viktor Troicki (SRB), der Marin Cilic (CRO-10) 7:6(12), 6:4, 7:5) niederringt. Kevin Anderson (RSA-23) behält gegen Milos Raonic (CAN-14) mit 7:5, 7:6(4), 6:3 die Oberhand. Angelique Kerber (GER-8) kämpft sich am Abend mit einem 6:4,6:7(3),6:4-Erfolg über Varvara Lepchenko (USA-29) ins Achtelfinale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen