Melzer/Paes nach Matchbällen out

Aufmacherbild

Jürgen Melzer ist bei den French Open auch im Doppel-Bewerb ausgeschieden. Der Niederösterreicher unterliegt am Samstag an der Seite des Inders Leander Paes dem Duo Pablo Cuevas/Horacio Zeballos (URU/ARG) 7:5, 4:6, 6:7(6). Dabei vergeben Melzer/Paes beim Stand von 6:5 im dritten Satz drei und im Tiebreak einen Matchball. Cuevas/Zeballos nutzen ihre erste Chance. Sollten Oliver Marach/Christopher Kas die 2. Runde überstehen, warten im Achtelfinale Bob und Mike Bryan (USA-1).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen