Azarenka bangt um Paris-Start

Aufmacherbild

Victoria Azarenka muss um ihren Einsatz bei den am 25. Mai beginnenden French Open bangen. Die 24-jährige Weißrussin laboriert weiter an einer hartnäckigen Fußverletzung und muss ihre Teilnahme an den WTA-Turnieren in Madrid und Rom absagen. "Ich bin noch immer nicht fit genug, um dort zu spielen", erklärt die zweifache Grand-Slam-Siegerin. Azarenka hat seit Anfang März kein Spiel mehr bestritten und ist in der Weltrangliste auf den vierten Rang abgerutscht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen