Fed-Cup-Rekordsieger abgestiegen

Aufmacherbild

Das Damen-Tennisteam der USA muss den Gang in die Weltgruppe II antreten. Der Fed-Cup-Rekordsieger - 17 Titelgewinne stehen zu Buche - verliert das Weltgruppen-Playoff gegen Frankreich mit 2:3 und steigt zum zweiten Mal in der Geschichte ab. Hauptverantwortlich für die Niederlage der US-Ladies, die ohne die Williams-Schwestern antreten, ist Debütantin Caroline Garcia, die sowohl ihre Einzel gegen Madison Keys und Sloane Stephens als auch das Doppel mit Razzano (gegen Keys/Stephens) gewinnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen