Gutes Los für Fed-Cup-Damen

Aufmacherbild

Österreich hat eine machbare Aufgabe für die Gruppenspiele der Europa/Afrika Zone I (4. bis 7. Februar) in Budapest zugelost bekommen. Patricia Mayr-Achleitner, Tamira Paszek, Barbara Haas und Sandra Klemenschits bekommen es in Gruppe A mit Gastgeber Ungarn und Serbien zu tun. Während das ÖTV-Team in Bestbesetzung antreten wird, fehlen bei Serbien mit Ana Ivanovic, Jelena Jankovic und Bojana Jovanovski die drei bestgereihten Spielerinnen. Österreich ist seit 2009 in der dritthöchsten Liga.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen