Ferrer kommt zu Erste Bank Open

Aufmacherbild

Kurz vor Turnierstart können die Veranstalter der Erste Bank Open mit David Ferrer einen Top-Star präsentieren. "Lange verhandelt, aber nun ist es fix: Die Nummer 5 der Welt spielt bei den Erste Bank Open", freut sich Herwig Straka auf seiner Facebook-Seite. Und deutet weitere Verhandlungen mit Top-Stars an: "Und vielleicht gibt es noch eine Zugabe." Ferrer war bereits zwei Mal in Wien am Start, scheiterte 2003 (an Federer) und 2004 aber jeweils in der ersten Runde.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen