Wien-Aus für Gerald Melzer

Aufmacherbild

Nach Lucas Miedler und Dennis Novak setzt es bei den Erste Bank Open in der Wr. Stadthalle auch für Gerald Melzer (ATP 164) das Aus in Runde eins. Der 25-jährige Niederösterreicher unterliegt dem Tschechen Jiri Vesely (ATP 40) mit 4:6, 3:6. Einen 1:3-Rückstand im ersten Satz kann Melzer noch ausgleichen, postwendend fängt er sich aber den neuerlichen Aufschlagverlust zum 3:4 ein. Im zweiten Durchgang holt sich der drei Jahre jüngere Vesely das entscheidende Break zum 4:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen