Del Potro bestätigt Wien-Start

Aufmacherbild
 

Die heimischen Tennis-Fans und die Veranstalter der Erste Bank Open dürfen aufatmen: Juan Martin del Potro bestätigt sein Antreten in der Wr. Stadthalle. Aufgrund seiner Handgelenksprobleme bestritt der Argentinier seit dem Davis Cup Mitte September kein Turnier mehr. "Jetzt geht es mir aber gut. Ich bin in der Lage wieder spielen zu können", twitterte der Führende der Setzliste. "Los geht es nächste Woche beim Turnier in Wien." Im Vorjahr verlor del Potro im Endspiel gegen Tsonga.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen