Knowle/Polasek stehen im Finale

Aufmacherbild

Der Finaltag bei den Erste Bank Open 2012 in der Wr. Stadthalle geht mit österreichischer Beteiligung über die Bühne. Der Vorarlberger Julian Knowle und sein slowakischer Partner Filip Polasek gewinnen am späten Samstagabend im Halbfinale 7:6 (3), 7:6 (2) gegen die an drei gesetzte Paarung Jamie Murray/Andre Sa (GBR/BRA). Im Endspiel bekommen es Knowle/Polasek nun mit den beiden Deutschen Andre Begemann und Martin Emmrich zu tun, die sich überraschend gegen Melzer/Peya durchsetzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen