Haider-Maurer in 1. Runde out

Aufmacherbild
 

Für Andreas Haider-Maurer ist bei den Erste Bank Open 2012 bereits in der ersten Runde Endstation. Der 25-jährige Waldviertler muss sich in seinem Auftaktspiel dem kanadischen Qualifikanten Vasek Pospisil 6:3, 6:7 (3), 1:6 geschlagen geben. Haider-Maurer, Wien-Finalist von 2010, stand dank einer Wild Card im Hauptbewerb. Pospisil bekommt es nun mit dem Italiener Paolo Lorenzi zu tun, der sich überraschend gegen den an sieben gesetzten Franzosen Benoit Paire durchsetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen