Davis-Cup-Team fällt auf Rang 17

Aufmacherbild
 

Österreichs Davis-Cup-Team, das am vergangenen Wochenende ob des Freiloses untätig war, verliert in der neuen Weltrangliste einen Platz und ist nun 17. Viertelfinalist Großbritannien und Belgien schieben sich an Melzer & Co. vorbei, Kroatien fällt hinter das ÖTV-Team zurück. In Runde zwei der Europa/Afrika-Zone I muss Österreich vom 4. bis zum 6. April in der Slowakei (24.) antreten. Der Sieger der Begegnung spielt im September in einem Playoff um den Aufstieg in die Weltgruppe.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen